Kommunale Energiemesse 2013 in Marburg

Am 28. und 29. September 2013 findet die jährliche kommunale Energiemesse des Landkreises Marburg-Biedenkopf statt. Unter dem Motto "Energie sparen - Klima schützen" gibt es wieder zahlreiche Vorträge und Aktionen. Den Auftaktvortrag hält heute Abend Wettermoderator und Buchautor Sven Plöger.

27. September 2013

Neunte Energiemesse in Marburg
Bereits zum neunten Mal findet die Energiemesse in Marburg statt. Unter dem Motto „Energie sparen – Klima schützen“ zeigen rund 50 Aussteller an beiden Veranstaltungstagen ihre aktuellen Entwicklungen und technischen Neuheiten. Umrahmt wird die Fachausstellung mit interessanten Fachvorträgen und unterhaltsamen Aktionen.

„TV-Wettermann“ Sven Plöger eröffnet Messe
Der aus dem Fernsehen bekannte Wettermoderator und Buchautor Sven Plöger eröffnet am heutigen Abend um 18 Uhr die Messe mit seinem Vortrag „Klimawandel: Gute Aussichten für Morgen?“ und stellt sein neues Buch „Klimafakten“ vor.

Vorträge zu Neuerungen in der Solartechnik
Dr. Frank Wiese, von der heimischen Wagner & Co Solartechnik GmbH aus Cölbe, hält am Samstag um 15 Uhr einen Vortrag zu dem Thema „Moderne Wärmespeicher – Was ist bei der Auswahl zu beachten?“ Jojakim Sames, von der Sames Solar GmbH, ein langjähriger Fachpartner von Wagner & Co Solartechnik, referiert am Samstag um 14 Uhr über die neuen Möglichkeiten für Verbraucher Solarstrom zu speichern.

Veranstaltungsort der Messe ist das Landratsamt Marburg-Biedenkopf in Marburg-Cappel. Die Messe findet an beiden Tagen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr statt. Wie immer ist für das leibliche Wohl der Besucher/-innen und die Unterhaltung der Kinder gesorgt.

Weiter Informationen zur Energiemesse finden Sie unter: www.marburg-biedenkopf.de

 

 

 

 

Archive