Meldung von PV-Anlagen nur noch über PV-Meldeportal der Bundesnetzagentur

6. Mai 2011

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass die Bundesnetzagentur das Meldeverfahren für PV-Anlagen am 8. April 2011 umgestellt hat. Zur Meldung steht nur noch das PV-Meldeportal der Bundesnetzagentur zur Verfügung. Die Übermittlung des nicht mehr zur Verfügung gestellten Meldeformulars per Brief, Fax oder als E-Mail-Anhang ist nicht mehr möglich.


Mehr dazu hier: clearingstelle-eeg

Das PV-Meldeportal kann zwar nur von AnlagenbetreiberInnen genutzt werden. Die Fachpartner von Wagner & Co stehen aber selbstverständlich ihren Kunden und Kundinnen beratend zur Seite, um zu klären, welche Daten an die Bundesnetzagentur übermittelt werden müssen.

Archive