Partner von Wagner & Co erhalten Auto des Jahres 2012

Wagner & Co Partner erhalten einen Opel Ampera für ihre besonders erfolgreiche Zusammenarbeit mit Wagner & Co im Jahr 2011.

Stefan Winter (re), Kundenbetreuer bei Wagner & Co, überreicht Michael Wewers, Wewers Solar- und Haustechnik, die Schlüssel für seinen neuen Opel Ampera am Firmensitz der Firma Wewers Solar- und Haustechnik in Lage

Stefan Winter (re), Kundenbetreuer bei Wagner & Co, überreicht Michael Wewers, Wewers Solar- und Haustechnik, die Schlüssel für seinen neuen Opel Ampera am Firmensitz der Firma Wewers Solar- und Haustechnik in Lage

19. Juni 2012

Elektrischen Fahrspaß dürfen seit dem 12. Juni gleich mehrere Partner von Wagner & Co erleben. Für die besonders erfolgreiche Zusammenarbeit im Jahr 2011 erhielten sie von Wagner & Co einen Opel Ampera „Car of the Year 2012“ (wir berichteten: Pressemitteilung).

Der Opel Ampera ist mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet und hat dank Reichweitenverlängerung eine Reichweite von über 500 km,  dabei verbraucht er auf 100 km lediglich 1,2 Liter Benzin. Seit dieser Woche dürfen sich auch Michael Wewers, Wewers Solar- und Haustechnik in Lage, sowie  Herr Petry, Spot Energy GmbH in Demmin, über den neuen Opel Ampera freuen. Da Herr Wewers und Herr Petry am 12. Juni bei der offiziellen Übergabe der Fahrzeuge bei Wagner & Co leider nicht dabei sein konnten, bekamen sie in dieser Woche ihre ökologischen Fahrzeuge überreicht. e ihm Stefan Winter, Kundenbetreuer bei Wagner & Co, gestern das Fahrzeug direkt vor Ort am Firmensitz der Firma Wewers in Lage. 

Besonders ökologisch fährt man, wenn man sein Elektrofahrzeug mit Solarstrom betankt. Eine einfache Möglichkeit dazu bieten Solarcarports. Ein Solarcarport bietet Schutz fürs Auto und ist gleichzeitig eine Ökotankstelle für Elektrofahrzeuge. VARIO SUNport

 

Autor: Karin Weckesser

Karsten Tent (re), Projektmanager Großanlagenabteilung bei Wagner & Co, überreicht Herrn Petry, Seniorchef Spot Energy GmbH, die Fahrzeugpapiere für seinen neuen Opel Ampera

Karsten Tent (re), Projektmanager Großanlagenabteilung bei Wagner & Co, überreicht Herrn Petry, Seniorchef Spot Energy GmbH, die Fahrzeugpapiere für seinen neuen Opel Ampera

Archive