Solarstrom für Therapiezentrum in Marburg

Mit der Sonne kann man in Marburg jetzt nicht mehr nur an heißen Tagen schwitzen, sondern demnächst auch im Therapie- und Gesundheitszentrum Reha Fit. Das Zentrum erhält eine Solaranlage zur Stromgewinnung. Mit der Planung und Projektleitung wurde die Wagner & Co Solartechnik GmbH aus Cölbe beauftragt. Installiert wird die Anlage von der Elektro-Rühl GmbH, einem heimischen Fachpartner des Cölber Solarspezialisten.

Das Reha Fit in Marburg erhält 2013 eine Solaranlage. Der gewonnene Solarstrom dient dem Eigenverbrauch vor Ort.<br />
Bildquelle: Reha Fit Marburg

Das Reha Fit in Marburg erhält 2013 eine Solaranlage. Der gewonnene Solarstrom dient dem Eigenverbrauch vor Ort.
Bildquelle: Reha Fit Marburg

09.01.2013

Im Reha Fit läuft die Sonne mit
Auf dem Dach des Therapie- und Gesundheitszentrums in Marburg wird eine Solaranlage installiert, die bis zu 90.000 kWh Strom pro Jahr produziert. Die Solaranlage wurde von Wagner & Co Solartechnik für die optimale Eigennutzung dimensioniert, sodass im Normalbetrieb der gewonnene Strom direkt vor Ort verbraucht und nicht ins öffentliche Netz eingespeist werden muss. Weitere Informationen und technische Details können Sie unserer Pressemitteilung entnehmen:
Sonnenstrom für die Gesundheit

Archive