Sonnenkollektor von Wagner ist Spitze beim Solarertrag

Bei der jährlichen Marktübersicht der Zeitschrift „SONNE WIND &WÄRME“ hat in der jüngsten Ausgabe des Magazins 10/2013 der Sonnenkollektor EURO L20 AR von Wagner & Co Solartechnik Platz 1 beim Solarertrag belegt.

Der EURO L20 AR von Wagner & Co Solartechnik. Der leistungs-<br/>starke Kollektor - Made in Germany - ist sowohl für die Montage im Quer- als auch im Hochformat geeignet.

Der EURO L20 AR von Wagner & Co Solartechnik. Der leistungs-
starke Kollektor - Made in Germany - ist sowohl für die Montage im Quer- als auch im Hochformat geeignet.

Cölbe, 31.10.2013

Hoher Solarertrag für beste Energieeffizienz
Die neue Marktübersicht über Flachkollektoren bei dem Magazin und Online-Portal „SONNE WIND & WÄRME“ liefert einen umfassenden Überblick über die 181 Kollektormodelle, die von insgesamt 52 Anbietern zur Verfügung gestellt wurden. Neben Größe, Gewicht und Material ist die Höhe des Solarertrages einer der wichtigsten Vergleichswerte für den Kundennutzen. Denn hohe Erträge bedeuten auch hohe Energieersparnis und das macht sich über die Jahre bezahlt. Mit einem Solarertrag von 515 kWh /m² Jahr belegte der EURO L20 AR von Wagner & Co den Spitzenplatz*. 

Der EURO L20 AR ist das Herzstück zahlreicher Solarpakete von Wagner 
So erzielte das Warmwassersystem TOP line bei Stiftung Warentest in 2008 das Testurteil „SEHR GUT“ und war auch bei ÖKO-TEST in 2010 die beste Anlage mit der höchsten Energieeinsparung im Test. Das Solarheizpaket COMBI line zur Warmwassererwärmung und Heizungsunterstützung war sowohl bei Stiftung Warentest in 2009 als auch bei ÖKO-TEST in 2010 ebenfalls das System mit dem höchsten Ertrag. 

Was macht den Euro Sonnenkollektor so leistungsstark?
Der EURO L20 AR – das Spitzenprodukt der Wagner & Co Kollektorfamilie – erschließt neue Leistungsdimensionen. Dieser Sonnenkollektor besitzt serienmäßig eine Antireflexglasscheibe, die besonders viel Sonnenlicht passieren lässt. Das steigert den Wirkungsgrad bei direkter, aber auch bei diffusem und schrägem Lichteinfall um bis zu 10%.

Hinzu kommt die selbstreinigende Glasoberfläche, die nach dem Hydrofillic-Prinzip Wassertropfen auflöst, damit Schmutzpartikel nicht anhaften, sondern flächig abgespült werden. So bleibt die Glasoberfläche auf Dauer sauber und leistungsfähig. 

Zudem verfügt der EURO L20 AR über ein besonderes Wärmedämmkonzept. Nicht nur die Rückseite ist mit 60 mm starkem Dämmmaterial perfekt gedämmt, sondern auch alle Rahmenseiten sind hermetisch vor Wärmeverlusten geschützt. Weitere Informationen zum EURO L20 AR finden Sie hier

sunarc-antireflexglas

Das sunarc Antireflexglas sorgt beim EURO L20 AR für bis zu 10% mehr Solarertrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 


*Quelle: SONNE WIND & WÄRME. Verglichen wurde der Kollektor-Jahresertrag, der bei einer bestimmten Kollektortemperatur von 50°C an dem Normstandort Würzburg erzielt wird. Dieser Wert ist auch in der Solarkeymark-Liste für alle EN12975 zertifizierten Kollektoren unter dem neuen Begriff „Collector Annual Output“ (CAO), einsehbar. 

Die Marktübersicht finden Sie in im „Schnupper e-paper“ 10/2013 der SONNE WIND & WÄRME unter: http://www.sonnewindwaerme.de/sites/default/files/sww1013_schnupper-e-paper.pdf (S. 46 ff.)

Archive