Unabhängige Bewertung Flachdachmontagesystem TRIC F box

Das Flachdachmontagesystem TRIC F box wird in Kooperation von Wagner & Co Solartechnik und Frankensolar für die Modulmontage angeboten. Udo Siegfriedt, Gutachter der Deutschen Gesellschaft für Solarenergie (DGS-Berlin), hat einen Testaufbau der Ost-West-Variante des Systems bewertet.

TRIC F box  Ost-West-Variante.  Das ballastarme Flachdachsystem wird ohne Durchdringung der Dachhaut aufgestellt. Die Solarmodule werden vertikal montiert.

TRIC F box Ost-West-Variante. Das ballastarme Flachdachsystem wird ohne Durchdringung der Dachhaut aufgestellt. Die Solarmodule werden vertikal montiert.

7. März 2014

Universelles und schnelles Montagesystem für Ost-West- und Süddächer
TRIC F box, entwickelt und produziert im Hause Wagner & Co, gehört zu der Montagesystem-Serie TRIC, die sich bereits seit Jahren für die Modul- und Kollektormontage am Markt erfolgreich etabliert hat. TRIC F box wurde speziell für die Montage auf industriellen Flachdächern entwickelt und steht in einer Variante für Ost-West-Dächer und einer Variante für Süddächer zur Verfügung.

Testaufbau TRIC F box Ost-West-System
Das TÜV geprüfte Montagesystem wurde nun von einem Gutachter der Deutschen Gesellschaft für Solarenergie (DGS-Berlin) getestet. Der Testaufbau des TRIC F box Ost-West-Systems fand im Januar 2014 bei dem Wagner & Co Kooperationspartner Frankensolar statt, der das Montagesystem unter dem Namen „TRIC Box“ vertreibt.

Wagner & Co und Frankensolar sind durchaus zufrieden mit dem Testergebnis, das wieder einmal mehr bestätigt, dass sich die kontinuierliche Entwicklungsarbeit lohnt, da der Reihe von Vorteilen, die das Flachdachmontagesystem TRIC F box bietet, lediglich wenige Nachteile gegenüberstehen.

Die Vor- und Nachteile von TRIC F box aus der Bewertung der DGS hier im Überblick:

Vorteile:

  • System ohne Dachdurchdringung
  • Geringe Ballastierung notwendig
  • Detaillierte Ballastpläne werden mitgeliefert
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen sind beantragt
  • Alle notwendigen Teile außer den Ballaststeinen sind im Set enthalten
  • Durch die vertikale Montage können die Module auch bei sehr engem Mittelgang gut montiert werden, da die Klemmen vor dem Anbringen des nächsten Moduls von der Seite gut erreichbar sind
  • Modulreihenabstände können variiert werden
  • Tolerant gegenüber gewissen Dachunebenheiten
  • Hohe Auflagefläche reduziert Stress für die Dachhaut
  • Vormontierte Modulklemme für schnelle Montage
  • Großteil der auf dem Markt verfügbaren Module können ohne Sonderfreigaben eingesetzt werden
  • Trennung Aufbau Montagegestell / Modulmontage ist möglich
  • Süd-System durch anderen Aufbau mit gleichen Komponenten, lediglich Windleitbleche müssen zusätzlich eingelegt werden
  • Statikberechnung durch Frankensolar oder Wagner & Co entlastet den Installateur und erhöht die Sicherheit
  • Optional Planungssoftware mit sehr hoher Funktionalität wie Dokumentationserstellung erhältlich, die nach Aussage von Frankensolar eine komplette Planung auch der elektrischen Seite innerhalb von 15 Minuten ermöglicht
  • Montageanleitung sehr gut verständlich aufgrund durchgängiger intelligenter Bebilderung

 Nachteile:

  • End- und Mittelklemmen müssen die richtigen Abmessungen haben. Der Spielraum ist durch die Schraube und die Nut im Profil relativ gering.
  • Wie bei allen Systemen mit Modulklemmen muss auf den richtigen Sitz der Klemmen geachtet werden
  • Verkabelung muss während der Modulmontage erfolgen
  • Wenn eine Querentwässerung notwendig ist müssen gegebenenfalls weitere Maßnahmen wie ein Auftrennen der Bautenschutzmatten erfolgen

Kurze Zusammenfassung des Testurteils
TRIC F box ist für die Montage fast aller am Markt gängigen Module geeignet. Die gesamte Statikberechnung findet im Haus von Wagner & Co oder Frankensolar statt. Das erspart dem Installateur Arbeit und sorgt zudem für eine höhere Sicherheit bei der Auslegung. Insgesamt, so das Fazit von Herrn Siegfriedt von der DGS,  stellt  TRIC F box  ein universelles und schnelles Montagesystem für Ost-West- und Süddächer dar.

(Quelle: www.pv-magazine.de, Testbericht Udo Siegfriedt, DGS-Berlin)

Den ausführlichen Testbericht können Sie hier lesen: Testbericht pv magazine

Montagesystem TRIC

Flachdachmontagesystem TRIC F box

 

Archive