Wagner & Co eröffnet neues „Sonnenforum“ in Cölbe

Nach einem Jahr Bauzeit bezieht Wagner & Co sein neues Verwaltungsgebäude in Cölbe. Das Energiekonzept des Sonnenforums ist ein weiterer Meilenstein in der über 30-jährigen erfolgreichen Unternehmensgeschichte. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung weihte Wagner & Co das neue Gebäude ein.

Das Sonnenforum ist ein Passiv - Bürogebäude und bietet Platz für 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Wagner & Co.

Das Sonnenforum ist ein Passiv - Bürogebäude und bietet Platz für 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Wagner & Co.

1. August 2012

Zweites Passiv-Bürogebäude 
Gearbeitet wird bereits seit ein paar Wochen in dem neuen Verwaltungsgebäude, das Platz für 100 Arbeitsplätze bietet. Nun wurde es offiziell eingeweiht. Geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft kamen zu der feierlichen Veranstaltung am Freitag, 27. Juli 2012, und waren von dem runden Passiv-Bürogebäude beeindruckt. 

Auf die Zukunft bauen
Das Sonnenforum ist das zweite Passiv-Bürogebäude von Wagner & Co in Cölbe. Es ist das Ergebnis eines Architektenwettbewerbs, den das Unternehmen im Jahre 2009 ausschrieb. Das Architekturbüro FHS aus Berlin überzeugte die Jury mit seinem Konzept und schnell war klar, dass der Siegerentwurf auch zur Ausführung kommen sollte. Nach einem Jahr Bauzeit wurde das neue Sonnenforum fertiggestellt.

Die Anforderungen an Planung und Bau waren hoch. Das Ergebnis ist ein architektonisch und ästhetisch gelungenes Gebäude, das mit viel Liebe zum Detail ausgeführt wurde.

Wenn Sie das intelligente Energiekonzept des Sonnenforums interessiert, dann lesen Sie hier die vollständige Pressemitteilung.

Archive