Wagner Solar und INO SOLAR bringen 25 x 1 MWp PV in Islahiye/Türkei ans Netz

28. November 2017

Die deutsche Wagner Solar GmbH und ihr türkischer Kooperationspartner INO SOLAR melden die Fertigstellung und Inbetriebnahme von 25 x 1 MWp PV Freilandsystemen im Oktober 2017.
Das Projekt wurde von INO SOLAR für eine Reihe von Grundstückseignern bei Islahiye in der türkischen Provinz Gaziantep entwickelt. INO SOLAR verfolgt dabei die Philosophie, qualitativ hochwertige Komponenten “Made in Germany” einzusetzen. Für das Projekt in Islahiye wurden vor allem Module von Solarworld verwendet, die Stringwechselrichter kamen von SMA. Wagner Solar hat sein schnell und einfach zu installierendes TRIC flex four Freilandsystem geliefert. Die TRIC Aluminiumprofile wurden für Wagner Solar in einem türkischen Presswerk hergestellt. Wagner Solar war auch für das Engineering und die Installation des Montagesystms und der kompletten DC-Seite verantwortlich. Die Realisierung des Projekts fand in zwei Schritten statt. Eine erster Teil mit 5 x 1 MWp wurde schon 2016 in Betrieb genommen. Aktuell im Oktober 2017 wurden 20  x 1 MWp erfolgreich ans Netz gebracht und von der TEDAŞ abgenommen. INO SOLAR und Wagner Solar bauen auf eine langfristige Partnerschaft im Zusammenhang mit dem türkischen Solarmarkt.

 

Sehen Sie auch: https://www.pv-magazine.de/2017/11/28/wagner-solar-realisiert-25-megawatt-photovoltaik-kraftwerk-in-der-tuerkei/

Archive